Senco Heftklammern, Klammern Übersicht

SENCO Befestiger sind für die Anwendung im konstruktiven Holzbau nach Norm EN14592 geeignet. Die in den Leistungserklärungen beinhalteten Produkte sind nach Abmessung und charakteristischen sowie technischen Eigenschaften der Befestiger und des Materials aufgeführt. Befestigungsmittel für Gipskarton und Gipsfaserplatten sind nach der Norm EN14566 in der Feuerwiderstandsklasse A1 auf Bruchfestigkeit geprüft.
 

SENCO Kompetenz für Befestigungssysteme seit 1948.Kyocera Senco

SENCO Heftklammern sind in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich.

Je nach Anwendung stehen leichte, mittlere und schwere Klammern in verschiedenen Rückenbreiten zur Verfügung. Das Lieferprogramm umfasst eine Reihe von leistungsstarken Klammern für die Polster- und Möbelfertigung, Trocken- und Holzbau sowie für den Brandschutz. Die Klammern in professioneller SENCO Qualität passen zu den SENCO Klammergeräten aber auch zu Geräten anderer Hersteller.

ANWENDUNGEN
Polsterarbeiten, Befestigung von Stoffen Leder, Folien, Gurten, Schuhherstellung, Blister Verpackungen, Möbelrückwände, Wohnmobilbau, etc.

EIGENSCHAFTEN
Geringes Gewicht, Ergonomisch, Vielfältige Ausführungen

KLAMMERANWENDUNG
Leichte Klammern: Polsterarbeiten, Befestigung von Stoffen, Leder, Folien, Gurten, Schuhherstellung, Blister Verpackungen, Möbelrückwände, Wohnmobilbau etc.
Mittlere Klammern: Vertäfelungen, Innenausbau, Sichtschutzzäune, Profilbretter, Paneelen, Möbelfertigung, Gipskarton, Möbelrückwände
Schwere Klammern: Plattenbefestigungen auf Holzunterkonstruktion, Verschläge, Möbelfertigung, Gestellbau, Trockenbau, Brandschutz, Holzrahmenbau, Fertigbau, Dachböden